Exklusive antike Öfen und Küchenherde

Der Betrieb antiker Öfen ist abhängig von einer Prüfung durch den TÜV, oder ein anerkanntes Prüfinstitut.

Als Fachbetrieb sind wir in der Lage die Öfen betreffenden Rahmenbedingungen für einen möglichen Wiederanschluss ggf. auch bei Ihnen zuhause zu erfüllen. Bitte sprechen Sie uns an.

 

Unsere antiken Öfen erfüllen die 2.Stufe der Bundes-Immissionsschutzverordnung (1.BImSchV) vom 22.03.2010 und 2015 sowie die Luftreinhalte-Verordnung der Schweiz und den neuesten rechtlichen Bestimmungen vom 01.01.2018.

Sie erhalten zu jedem funktionsfähigen Ofen einen Prüfbericht des Feuerstätten-Prüfinstitutes, der die Werte an Feinstaub, CO-Gehalt, den Wirkungsgrad, die max. Nennwärmeleistung, die mittlere Abgastemperatur, den Abgasmassenstrom und den Mindestförderdruck bei Nennwärmeleistung der Öfen nachweist. Alle Öfen sind raumluftabhängig.

Da keine zustimmenden Prüfberichte vorliegen, dürfen antike Küchenherde in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht angeschlossen werden.

Wir führen ein umfangreiches Angebot antiker Öfen und Küchenherde aus Deutschland, Frankreich, den Alpenländern, Beneluxstaaten und Skandinavien. Öfen aus 10 Ländern von Anfang 1800 - 1930 können Sie bei uns finden. Sämtliche Öfen werden in unserer eigenen Werkstatt von Fachmann selbst mit Hingabe restauriert. Den Herd Ihrer Wahl statten wir nach Wunsch auch mit einem Gas -, Elektro-, oder Glaskeramik Kochfeld aus.


Das Flair vergangener Zeiten wird wie selbstverständlich in die moderne Lebensweise integriert. Richten Sie sich individuell, stilvoll ein, ohne auf Ihren gewohnten Komfort zu verzichten.

Sie finden uns in Ofterdingen bei Tübingen im Großraum Stuttgart.

Selbstverständlich gehört zu jedem Ofenkauf ein intensives persönliches Beratungsgespräch durch unsere Fachleute vor Ort. Dies ist unbedingt erforderlich!

 

Öfen Herde Antik

Tübinger Straße 11
72131 Ofterdingen 

Tel: +49(0)7473-921395
Fax: +49(0)7473-921396

Anfahrt

 

 

 

Alle Öfen sind zertifiziert !